Müdigkeit bei MDS bekämpfen (Myelodysplastische Syndrom)

Müdigkeit bei MDS bekämpfen (Myelodysplastische Syndrom)

Das myelodysplastische Syndrom (MDS) manchmal auch als Knochenmarksinsuffizienz bezeichnet ist ein Zustand indem das Knochenmark nicht genügend verschiedene Blutkörperchen wie rote, weiße oder Thrombozyten herstellen kann.

Falls Sie oder einer ihrer Lieben von MDS betroffen ist, wissen Sie, dass Symptome wie Anämie, Infektionen und Blutungen die Facetten des Lebens beeinflussen können und Müdigkeit hier ein ständiger Begleiter sein kann. Müdigkeit bei MDS steht im Zusammenhang mit einer reduzierten Lebensqualität und ist dies bezüglich ein wichtiges Symptom zu benennen. Falls Sie interessiert sind an einer klinischen Studie teilzunehmen, welche ihrer Anämie und Müdigkeit helfen könnte , können Sie hier mehr erfahren.

Studien haben die wichtige Bedeutung von Ernährung und regelmäßiger Aktivität  zum Antrieb des Energielevels gezeigt und dies ist der Grund, warum wir im Ersten von drei Schritten uns durch den Prozess eine nahrhafte und leckere Bowl zu bauen beschäftigen. Sie ist perfekt zum Mittag oder Abendessen und wir werden die Schlüsselnährstoffe herausheben welche Sie mit Energie aufladen. Obacht, es ist immer wichtig mit seinem Arzt Rücksprache zu halten, wenn m ein eine Ernährung oder Fitnessregimen umstellt.

Beginne deine Bowl mit viel Ballaststoffe und langkettigen Kohlehydraten, wie braunen Reis. Dies gibt Ihnen langfristig Energie ohne den Absturz, den weißer Reis oder Pasta Ihnen geben kann. Sparen Sie sich Energie und benutzen Sie braunen Reis den man in der Mikrowelle in Päckchen garen kann.

Als nächstes fügen Sie Hähnchenstreifen hinzu. Fleisch und Eier sind für den Körper mit die einzigen Vitamin B12 Quellen, welche essenziell für die Bildung von roten Blutkörperchen sind. Versuchen Sie eine große Portion Hähnchen vorzukochen, wenn Sie sich am wenigsten müde fühlen und benutzen Sie es die Woche über.

Nun fügen Sie als nächstes Ihr Lieblingsgemüse hinzu. Beachten Sie dunkle, blättrige Gemüse mit in die Auswahl einbezogen werden, denn diese sind reich an Vitamin C, K, Eisen und Folat. Diese Vitamine spielen eine wichtige Rolle für Ihr Immunsystem, Ihrer Blutgerinnung und Ihrem Energiehaushalt.

Zum Schluss fügen sie gesunde Fette hinzu, wie ¼ Avocado. Diese ungesättigten Fette welche in Avocados gefunden werden sind die am langsamsten verbrennenden Energieressourcen welche Sie Ihrem Körper liefern können! Die Ausgewogenheit von Kohlehydraten, Fetten und Proteinen werden Sie gesättigt und voll Energie fühlen lassen.

Zusätzlich zum in Betracht ziehen der ausgewogenen Ernährung mit Proteinen, Kohlehydraten und Fetten ist es wichtig ein Limit zu setzten an: stark verarbeitet Lebensmittel, wie verpackte Backwaren oder Snacks und Zucker sind Feinde im Kampf gegen die Müdigkeit! Die guten Neuigkeiten sind, dass das Vermeiden von stark verarbeiteten Lebensmitteln schon der erste Schritt ist in der Reduktion des Zuckerkonsums.

Aktuellste Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten
Warten Sie!
Es dauert nur 2 Minuten.
Möchten Sie an Forschungsprojekten teilnehmen?
Kostenlos und unverbindlich · über 30.000 Mitglieder
Ja, ich melde mich an!
Vielleicht später
Gesundheitshandbuch

Bringen Sie die Forschung zusammen mit dem Gesundheitshandbuch voran

Das Gesundheitshandbuch hat sich zum Ziel gemacht, die Gesundheit durch Forschung zu fördern und dazu benötigt es Ihre Hilfe. Sie können helfen, indem Sie sich beim Gesundheitshandbuch anmelden und als potentieller Studienteilnehmer zur Verfügung stehen. Wenn Ihr Gesundheitsprofil auf die jeweilige Studie passt, kommen Sie als Versuchsteilnehmer in Frage und werden daraufhin kontaktiert.

Gesundheitsprofil erstellen